3. Gemeinsamer Kongress
der Schweizerischen Gesellschaften für Wundbehandlung

Mittwoch, 21. und Donnerstag, 22. September 2022, Kongresshaus Biel

ZUSAMMEN NOCH STÄRKER!

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Pflegende, Spezialisten und Expertinnen oder einfach nur "Wund"-Begeisterte

Gemeinsam immer stärker, die Schweizerischen Gesellschaften für Wundpflege laden Sie zu ihrem 3. gemeinsamen Kongress ein.

Nach den austauschreichen gemeinsamen Symposien 2014 und 2018 treffen wir uns erneut in Biel, einer Stadt, in welcher Kultur, Sprache und Beruf zusammentreffen. Getreu dem Motto "Gemeinsam noch stärker" als grundlegendem Garanten für eine erfolgreiche Betreuung unserer Patienten und Patientinnen hat das wissenschaftliche Komitee beschlossen, für Sie neue Horizonte zu erschliessen. Das Programm dieses Kongresses soll nicht nur traditionelle Themen wie Débridement und Kompression abdecken, sondern auch eine Vielzahl anderer herausfordernder Situationen von Betroffenen wie onkologische, pädiatrische und atypische Wunden. Um die Interaktion zwischen Teilnehmenden und Vortragenden zu fördern, bieten wir Ihnen in praktischen Workshops und "Meet the Experts"-Sitzungen Raum für den Austausch von Best Practices. Die Welt der Digitalisierung und der künstlichen Intelligenz, in der wir leben und uns bewegen, bringt die Entwicklung und Umsetzung neuer Pflegekonzepte und unkonventioneller Methoden mit sich.

Wir heissen Sie herzlich willkommen und laden Sie ein, sich mit Ihren Postern, Vorträgen und klinischen Fällen aktiv zu beteiligen.

Wir sehen uns am 21. und 22. September 2022 im Kongresszentrum in Biel!

 

Freundliche Grüsse
Schweizerische Gesellschaften für Wundbehandlung

Kongresskomitee

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.